Brazilian ROAD TRIP

Chocolate Stout
mit Açaí


Brasilien ist eines der beeindruckendsten Länder auf diesem Planeten. Die regionale und kulturelle Vielfalt erschlägt und begeistert uns bei jedem Besuch. Die Menschen, Musik, Kunst, Surfen, Capeira, Natur – alles für Sich wäre schon eine Reise wert. Neben der deftigen Feijoada, einem ausgiebigen Churrasco oder einer frischen Moqueca blieb uns vor allem ein leckeres Frühstück in Erinnerung: Von der Açaí-Bowl angetan, haben wir die Zutaten Açaí und Kakao in einem koplexen und süffigen Chocolate Stout zusammen geführt. Die unterschwellige, erdig-fruchtige Note der Açaí-Beere rundet die ausgeprägten Schokoladennoten von Kakao-Bohnen und Röstmalzen ab. Nach drei Jahren sind wir stolz unser zweites Bier aus der Road-Trip-Serie präsentieren zu können.

FAKTEN

Alkohol 5,6
Stammwürze 15,2
Bitterwert 25
Farbe schwarz (120 EBC)
Klarheit trüb
Schaum moussierend, kräftiger Schaum

HERSTELLUNG

Zutaten Wasser, Gerstenmalz, Weizenröstmalz, Haferflocken, Fruchtpüree (Açaí), Kakaobohnen, Hopfen, Hefe
Hopfen Taurus, Hallertauer Comet
Malz Gerstenmalz, Weizenröstmalz, Haferflocken
Hefe Obergärige Ale-Hefe
Besonderheit mit Açaí-Beeren und Kakao-Bohnen gebraut; unfiltriert/naturtrüb
Herkunft Hof bei Salzburg, Österreich

GENUSS

Geruch Schokolade, Karamell, Blaubeeren
Perlage sanft
Körper Bitter-Schokolade, erdig, Beeren
Temperatur 9-11
Speisen Gegrilltes Rindfleisch, Spareribs, Schokoladentarte, Zitronen- oder Himbeerkäsekuchen, Vanille-Eiscreme