Red Dot Award 2016

Auch das noch: Nach den Auszeichnungen für den Inhalt wurden unsere Biere jetzt auch für das Äussere ausgezeichnet. Mit dem Red Dot Design Award 2016 für Kommunikationsdesign haben wir eine der begehrtesten internationalen Auszeichnungen der Gestaltungbranche erhalten.

Das ist kein Zufall, da wir quasi mit einem Bein im Braukessel und einem im Farbtopf stehen und alles aus einer Hand entwickeln. Die Geschichte unserer Biere erzählen die Momente in denen wir unsere Biere am liebsten geniessen: Beim Reisen, draussen in der Natur, nach dem Sport oder mit Freunden beim Grillen an der Isar. Sämtliche Elemente unseres Designs werden von Marc Gallo gezeichnet, gesammelt, überarbeitet und am Ende zu einem stimmigen Ganzen zusammen gefügt.

Neben der neuen Tätigkeit als Brauer verdient Marc Gallo seinen Brötchen nach wie vor mit seinem Design Büro und zieht vor allem aus dem Wechsel zwischen den beiden Welten seine Kreativität. „Meine Ausbildung zum Biersommelier war eine der besten Entscheidungen meines Lebens. Der Austausch und die Zusammenarbeit mit kreativen Brau-Kollegen ist im Prinzip nicht anderes als im Design und der Kunst. Man trifft sich, versteht sich und aus den Synergien entstehen tolle neue Ideen, die dann in die Tat umgesetzt werden. Nach ein paar Wochen wird das Resultat verkostet und der Prozess beginnt von neuem. Solange bis ein gutes Bier dabei heraus kommt.“