Bist Du über 18 Jahre alt?

Ja Nein

Franz Josef

Unfiltriertes Helles


Ein Helles einmal anders: Unser unfiltriertes Helles (leichte Trübung) wird mit feinen Hopfen veredelt und erhält so frische, fruchtigen Aromen nach Grapefruit, Frischer Maracuja, Stachelbeere und würzigen Noten. Die Aromen sind als natürlicher Bestandteil im Hopfen enthalten und würden normalerweise beim Kochen verloren gehen. Deshalb werden sie erst in der sogenannten Kalthopfung hinzugefügt und können während der mehrwöchigen Lagerung das Aroma aufs Bier übertragen.

Das Franz Josef trinkt sich aus der Flasche so frisch wie aus dem Glas und ist eines der beliebtesten Publikumsbiere auf unseren Messen.

FAKTEN

Alkohol 5,1 %
Stammwürze 11,9
Bitterwert 20 IBU
Farbe Blond Gelb
Klarheit Opal
Schaum kräftig

HERSTELLUNG

Zutaten Gerstenmalz, Wasser, Hopfen, Hefe
Hopfen Tettnanger, Crystal, Centennial, Citra
Malz Gerstenmalz
Hefe Untergärige Hefe
Besonderheit naturtrüb (unfiltriert), kaltgehopft (hopfengestopft)
Herkunft Hohenthann, Bayern

GENUSS

Geruch Grapefruit, Maracuja, Stachelbeere, Gras
Perlage feine Perlage, kräftiger Schaum
Körper schlank
Temperatur 7-9°C
Speisen Käse, Wurst, helles Fleisch, Burger, Gegrilltes