Bist Du über 18 Jahre alt?

Ja Nein

Craft Beer Gurken Gose

Gose mit
frischen Gurken


Unsere sommerlich frische Gurken-Gose verbindet heimische Braukunst mit dem Geist der amerikanischen Craft-Bier-Bewegung. Die Gose ist ein wiederentdeckter, deutscher SauerBier-Stil der traditionell mit Salz, Koriander und Milchsäure gebraut wird. „Was passt dazu besser als Salat?“, dachten wir uns und wurden bei einem Gurkenbauern im Frankenland fündig … allerdings mussten wir zum Brauen nach Österreich flüchten, da es uns in der bayerischen Heimat nicht gestattet ist diese Bierspezialität zu brauen.

5. Sud: Coming Soon …

Drei Jahre ist es nun her, dass David Hertl und ich die Gurken Gose das erste mal eingebraut haben. Nach vier Suden und vielen tollen Festivals auf denen wir immer wieder in schmerzverzerrte und beigeisterte Gesichter blicken durften, braut nun jeder seine eigene Rezeptur ein. In bester Freundschaft batteln wir uns quasi und laden Euch zum Gurken-Vergleich ein.

Die Neuauflage unserer Gurken Gose ist in Anlehnung an den von uns favorisierten zweiten Sud eingebraut worden. Geschraubt haben wir an der Schüttung und dem Maischeverfahren. Die Verarbeitung und Gabe der Gurken wurde noch mal optimiert. Wir sind schon jetzt gespannt auf das Ergebnis, das Ende Mai 2019 verfügbar sein wird.

 

 

FAKTEN

Alkohol 3,9 %
Stammwürze 10,9° Plato
Bitterwert 15 IBU
Farbe Orange (12 EBC)
Klarheit Sanfte Trübung; blank wenn ausgelagert
Schaum Kräftig und grobporig

HERSTELLUNG

Zutaten Wasser, Gerstenmalz, Gurken, Weizenmalz, Karamelmalz, Haferflocken, Hopfen, Milchsäure, Hefe
Hopfen Cascade
Hefe Obergärige Hefe, Milchsäure (Lactobacilla)
Besonderheit Erstes Bier seiner Art
Herkunft Gusswerk, Hof bei Salzburg

GENUSS

Geruch Mischung aus frischer Gurke und Gewürzgurke
Perlage spritzig, sommerlich, erfrischend
Körper süßlich sauer, dezent würzig
Temperatur 7-9°C
Speisen Ziegenkäse mit schwarzem Pfeffer, Gyros / Pita, Fruchtige Sommersalate