Himbaer Toni

Bäriges
Weizen


Ein Weizen mit Himbeeraromen. Das war die Idee. Nach dem Reinheitsgebot gebraut und kaltgehopft sollte es sein. Am Ende machte uns die Natur einen Strich durch die Rechnung und wies uns einen anderen Weg auf. Es fand sich kein Hopfen und keine Hopfen-Kombination, die mit Ihren Fruchtaromen nach Himbeeren riechen wollte. Fündig wurden wir bei einer seltenen Hefe, die uns mit Ihrer Wucht und Aromatik überzeugt hat.

Der Himbeer Toni ist ein rötlich-braunes Weißbier mir warmen, komplexen Noten von reifen Himbeeren und Waldhonig. Schluck für Schluck präsentiert er sich dann supersüffig und hinterlässt ein angenehm würziges Mundgefühl das Lust auf mehr macht. Unser erstes Special ist derzeit nur begrenzt verfügbar.

FAKTEN

Alkohol 5,0 %
Stammwürze 13,0 %
Bitterwert 12 IBU
Farbe red amber (28 EBC)
Klarheit trüb
Schaum kräftig

HERSTELLUNG

Zutaten Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Hefe, Wasser
Hopfen Hallertauer Comet, Willamette
Malz Gerstenmalz, Weizenmalz
Hefe Obergärige Ale-Hefe
Besonderheit ungefiltert/naturtrüb
Herkunft Brauhaus Binkert, Breitengüßbach

GENUSS

Geruch Fruchtaromen: Himbeere, Waldhonig, Banane
Perlage perlend, anregend
Körper vollmundig, erfrischend
Temperatur 7-9 °C
Speisen Käse, Geflügel, Schwein, Salate mit geschmortem Gemüse, Antipasti