Bist Du über 18 Jahre alt?

Ja Nein

West Coast ROAD TRIP

West Coast IPA


In der ROAD TRIP SERIE lassen wir unsere Reise-Eindrücke in den Rezepturen unserer Biere aufgehen. Seit diesem Sommer gibt es nun endlich auch unseren amerikanischen IPA-Verteter, den WEST COAST ROAD TRIP. Das typische West Coast IPA ist deutlich heller in der Farbe als unser IRISH ROAD TRIP. Dabei stehen die Bittere und die Hopfenaromatik im Vordergrund, die typisch zitrusartige und etwas harzige Noten enthält. Subtile Aromen von Beeren und exotischen Früchten runden die Fruchtigkeit noch etwas ab.

FAKTEN

Alkohol 6,8 %
Stammwürze 15 °P
Bitterwert 65 IBU
Farbe Goldfarben (14 EBC)
Klarheit klar
Schaum feinporig

HERSTELLUNG

Zutaten Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Hopfen Columbus, Centennial, Chinook, Citra, Amarillo
Malz Gerstenmalz
Hefe Obergärige Ale-Hefe
Besonderheit unfiltriert, kaltgehopft/hopfengestopft
Herkunft Traunstein, Bayern

GENUSS

Geruch Grapefruit, Maracuja, Mango, Beeren, Kräuter
Perlage Fein
Körper trocken und herb
Temperatur 8 °C
Speisen Scharfe Gerichte, Sour Cream Chips, Steak vom Grill, würziger Bergkäse, Jalapeños, , Süßkartoffel-Pommes